In keinem anderen Medium ist die Bedeutung der Vergangenheit für eine Gemeinschaft so deutlich eingeschrieben wie im Denkmal.
Mit der Ehrung der Toten und der Inszenierung von Gedenkfeierlichkeiten werden individuelle 
(Leid-)Erfahrung und nationale Geschichte "erzählt" und in einen Sinnzusammenhang gestellt. 

Anonymes Gräberfeld auf dem Nordfriedhof Essen, Grabstelle für das katholische Alten- und Pflegeheim St. Anna in Essen, Anonymes Gräberfeld in Essen-Karnap und Gemeinschaftsdenkmal für Wiesenfeld in Essen-Karnap